Ausstellungen

21.07.2022 - 28.08.2022 

Stürmt die Burg

Wilhelmsburg Ulm

Ich bin mit dem „Kollektiv F.R.A.U.“ bei der Dauerausstellung im Westflügel vertreten.  Wir sind 5 Künstler*innen aus verschiedenen Bundesländern, die ausgehend von dem Zitat  »Frauenrechte sind Menschenrechte« die Lebenswirklichkeit von Frauen mit verschiedenen künstlerischen Mitteln (Experimenteller Film, Objektkunst, Malerei, Installation, Konzeptkunst) beleuchten. Hier ein Ausschnitt aus unserem Pressetext:


»Frauenrechte sind Menschenrechte« - so das Zitat von Anita Augsburg. Das heißt, jeder Mensch hat das Recht auf ein Leben in Würde, Freiheit und ohne Diskriminierung - auch Frauen. Doch gerade die finden sich weltweit oft in gesellschaftlichen Kontexten wieder, geprägt von patriarchalen Machtstrukturen und Gewalt. Zudem werden tradierte Haltungen, alte Glaubenssätze und starre Rollenzuweisungen übernommen und gelebt - auch seitens der Frauen. Die Spannbreite der Auswirkungen ist enorm: Angefangen von nicht gelebten Potenzialen und unerreichten Karrierezielen sowie anderen Benachteiligungen oder sexistischen Anspielungen im Alltag reicht sie bis zu sexuellen Übergriffen, häuslicher Gewalt und Femininen. 

Zu einem Bericht von Regio-TV geht es hier: 
https://www.regio-tv.de/mediathek/video/stuermt-die-burg-gibt-mit-dem-programm-nochmal-gas/


------------------------------------------------------------------

17.06.2022 - 19.06.2022 

Es geht um die Wurst

Städtische Galerie Schranne Laupheim, Gruppenausstellung

------------------------------------------------------------------


25.02.2022 - 29.04.2022 

Die Ästhetik des Vergangenen

KunstSchaufenster beim Siegle - Haus der Dinge in Ulm

Söflinger Str. 194, 89077 Ulm

Das Projekt wurde gefördert von der GVL

Zu einem Film von Regio TV geht es hier:

https://www.regio-tv.de/mediathek/video/eine-stadt-aus-dingen-kuenstlerin-kreiert-eigene-welt-in-schaufenster/

-------------------------------------------------------------------


17.12.2021 - 06.02.2022

BEWEGT

Offene Ausstellung

Städtische Galerie Ehingen, Am Tränkberg 9, 89584 Ehingen

Ich war mit »KunstKitsch - der Film« vertreten und habe einen der Publikumspreise gewonnen! Juhu!

-------------------------------------------------------------------


30.09.2021 - 03.10.2021 

Ortszeit 7:78 »Heimat«

Kunst- und Kulturevent, Radolfzell Böhringen

Das überregionale Kunstevent in den alten Scheunen und Wohnhäusern der Böhringer Ortsmitte. Atmosphärisch beleuchtete Kunsträume mit vielfältiger Kunst. Ein Kunstgenuss der besonderen Art, mit allem was die Kunst und Kultur zu bieten hat. Junge Künstler, alte Hasen, Installationen, Fotografie, Malerei, Natur, Musik, Theater, rockige Musik, klassische Musik, dazu Bar und viel Raum im Außengelände mit kulinarischer Versorgungsstation

--------------------------------------------------------------------


Juni - November 2021

Kultursaaten - Pausenbrot 2021

Brotmuseum Ulm, gemeinsam mit Axel M. Blessing

--------------------------------------------------------------------


31.07.2021 - Bundestagswahl 

Wählt Kopfsalat!

Ein genreübergreifendes Kunstprojekt mit Wahlplakaten der besonderen Art

»Manche Menschen sind wie eine Zwiebel: Je mehr die Schalen fallen, desto mehr könnte man heulen. Andere Menschen sind wie ein Kopfsalat: Die Blätter werden nach innen immer zarter und feiner und das Salatherz ist eine wahre Delikatesse.« – Marlies Blume

Das Projekt wurde gefördert durch ein Stipendium des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Los ging es mit einem Aktionstag am 31.07.2021 bei der Stiftung Gartenkultur auf der Jungviehweide in Illertissen, wo noch mehr geboten wurde. Einen Vorbericht von Regio TV find Sie hier: https://www.regio-tv.de/mediathek/video/waehlt-kopfsalat-wahlplakate-der-anderen-art/

Die Wahlplakate hingen sowohl auf der Jungviehweide in Illertissen sowie in der Ulmer Innenstadt

Ein weiterer Baustein des Projektes »Wählt Kopfsalat!« sind »Die 30 Menschenrechte der UN auf schwäbisch«. Ich erkläre die Artikel nach bestem Wissen und Gewissen und zwar hier: https://www.youtube.com/watch?v=jeKxWY4Q_VY&list=PLFBiUTbNX08PM7qd3_NZFpDXzfPfLntxu

---------------------------------------------------------------------


30.07.2021 - 29.08.2021 

Stürmt die Burg 

Wachküssen auf unbestimmte Zeit verschoben

Wilhelmsburg  Ulm

Rauminstallation von Heike Sauer und Sybille Gänsslen

Gemeinsam mit Sybille Gänßlen wurde ein Raum der Dauerausstellung im Westflügel als »Dornröschenzimmer« installiert. Dornröschen und die Kultur schlafen. Ein Wachküssen ist durch Wahrung des Sicherheitsabstandes und Mundschutz leider nicht möglich und auf unbestimmte Zeit verschoben. 

-------------------------------------------------------------------


20.05.2021

MENSCHENRECHTE betreten

Performance und objekthafte Klanginstallation gemeinsam mit Andrea Tiebel-Quast und Friedrich Glorian

Zu einem Film von Regio TV geht es hier: 

https://www.regio-tv.de/mediathek/video/menschenrechte-betreten-statt-mit-fuessen-treten/


Zu einem weiteren künstlerischen Film über die Aktion geht es hier: 

https://www.youtube.com/watch?v=OGQIovlh5wg&t=30s


-------------------------------------------------------------------


10.07.2020 - 26.07.2020  

Echt unecht

Gruppenausstellung Kunstbauraum Neu-Ulm e.V.
Caponniere 4, Neu-Ulm


---------------------------------------------------------------------

Juni und Juli 2020

Ulmer Kostümhaus präsentiert: »Das große Finale – Kostüme, Kunst und Kuriositäten«

Das Ulmer Kostümhaus von Veronika Kahle schließt nach 35 Jahren zum 31.8. endgültig seine Pforten. Jetzt läuft der fulminante letzte Akt mit Kostüm- und Geschäftsinventarverkauf samt Kunstinstallationen von Sybille Gänßlen, Mark Klawikowski und Heike Sauer. Die Kunstausstellung gibt es noch bis Ende Juni 2020 zu sehen!
Ulmer Kostümhaus, Lessingstraße 10A, 89231 Neu-Ulm, Öffnungszeiten Do und Fr 14h - 18h oder nach Vereinbarung (0176 / 931 83 163)

Zu einem Bericht von Regio TV geht es hier:
https://www.regio-tv.de/mediathek/video/ulmer-kostümhaus-schließt-nach-35-jahren-wird-der-fundus-aufgelöst/

----------------------------------------------------------------------

 

14.12.2019 - 22.03.2020 (wurde vorzeitig beendet wegen Corona)

Unser Leben – süßsauer serviert

Stadthaus Ulm, Münsterplatz 50, 89073 Ulm

Es war einfach großartig! 

7297 Besucher! Und ganz viele wirklich begeistert!
Ich bin beglückt und freue mich über die große Resonanz!
Danke an das Team vom Stadthaus!
Danke an alle, die da waren!

Weitere Infos:

Und hier gibts einen Bericht von Regio TV:
https://www.regio-tv.de/mediathek/video/kunst-kitsch-im-stadthaus-ulm/



-------------------------------------------------------------------------
14.02.2019 - 30.04.2019

Prozession zum Friedhof der abgeliebten Kuscheltiere
KunstSchaufenster beim Siegle - Haus der Dinge in Ulm


Söflinger Straße 194, 89077 Ulm


--------------------------------------------------------------------------


07.07.2018 - 23.09.2018

22. Triennale Ulmer Kunst
Warum Kunst?

Museum Ulm, Marktplatz 9, 89073 Ulm


 --------------------------------------------------------------------------

25.06.2017 - 16.07.2017

Kann das weg? Dann wird es Kunst!

Kulturmühle Rechberghausen
Bahnhofstr. 3
73098 Rechberghausen
www.kulturmuehle-rechberghausen.de

Vernissage: Sonntag, 25.06.2017, 11h,  mit Dr. Thomas Tabbert (Hamburg)

geöffnet samstags und sonntags jeweils von 14 bis 18 h
Führungen am 02., 08., 09. und 15. Juli jeweils um 15 h

Kabarett: Münch & Sauer am Freitag, 14. Juli, 20 h
Karten: 07161/5 13 81
www.muenchundsauer.de


--------------------------------------------------------------------------


20.09.2016  - 15.10.2016

Schaufenster der Künstlergilde Ulm

Donaustraße 5, 89073 Ulm


---------------------------------------------------------------------------


19.09.2015

Kulturnacht Ulm

Spielwaren Gänsslen, Herdbruckerstr. 2-4, 89073 Ulm

weitere Infos:


----------------------------------------------------------------------------


21.03.2015

Kulturnacht Laupheim

Schwimmbadkneipe Laupheim
Parkweg 20, 88471 Laupheim


---------------------------------------------------------------------------


Dezember 2014

Cafe Stella

Dreiköniggasse 11, 89073 Ulm


----------------------------------------------------------------------------


20.09.2014

Kulturnacht Ulm

Spielwaren Gänsslen, Herdbruckerstr. 2-4, 89073 Ulm-Mitte


--------------------------------------------------------------------------------


Im Jahr 2011 gab es in Eislingen/Fils eine große Ausstellung mit mir. Die Exponate finden sich unter der Rubrik "Rosarote Welt"!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.